Haus der SeniorInnen Bad KreuznachZentrum für Freizeit, Bildung und Beratung

Veranstaltungen

Kontakt

Ursula Reiche

Kontaktdetails

Im Veranstaltungsraum in der zweiten Etage können bequem 40 Personen mit Tischen und Stühlen Platz finden.
Für Veranstaltungen kann auf Beamer und Leinwand sowie eine kleine Küchenzeile mit einer Grundausstattung an Geschirr, einer Spüle und einer Kaffeemaschine zurückgegriffen werden.
In diesem Raum finden Vorträge, Volkshochschulkurse, das Mittagessen, aber auch private Feiern statt.

Montags Seniorentreff

Einmal wöchentlich trifft sich hier auch der Seniorentreff des Seniorenbeirats der Stadt Bad Kreuznach. Frau Holderbaum, Frau Weihrauch und Frau Grimm erwarten Sie jeden Montag von 15.00 Uhr und  17.00 Uhr zu einem geselligen Spielenachmittag. Kaffee, Kuchen und Getränke sowie anregende Gespräche und Informationen runden den Mittag ab.

 Dienstags Trommeln

Afrikanisch Trommeln für Anfänger und leicht Geübte, die Lust haben, sich auf die temperamentvolle Musik Afrikas und seiner Trommeln einzulassen.
Beim gemeinsamen Spielen stehen der Spaß an der Musik und die Freude am Rhythmus im Vordergrund.
Leitung: Michael Gippert, jeden Dienstag 17.30 - 20.00 Uhr
Weitere Infos: https://www.michael-gippert.de

 Freitags alle 2 Wochen Ü60 Tanztreff

Spaß am Tanzen...oft fehlt die Gelegenheit.
Kommen Sie zum Ü 60 Tanztreff jeden 2. und 4. Freitag im Monat von 16.00 - 18.00 Uhr im Veranstaltungsraum, 2. Stock!
Das Angebot ist kostenfrei.
Tanzen verbindet nicht nur Schritte, sondern auch die Menschen in unserer Mitte!

Volkshochschulkurse

Sprachkurse, Seniorensport, Lesenachmittage, Singen im Seniorenchor, Vorträge
Die Veranstaltungen finden in Kooperation mit der GuT statt.
Kontakt: Frau Roggendorf, Tel. 800-766

Tanzgruppe erreicht Tanzsportabzeichen in Bronze

Die begeisterte TanzgruppeDie PreisträgerinnenDas Tanzsportabzeichen in Bronze war das Ziel der Tanzgruppe im Haus der SeniorInnen in Bad Kreuznach. Die Gruppe, die seit Mai 2011 besteht, tanzt mit viel Freude jeden Montag zu abwechslungsreicher Musik von 17.00 bis 19.00 Uhr Tänze aus aller Welt.

Weiterlesen...

Kreatives Basteln im Haus der SeniorInnen

Kreatives Basteln „der besonderen Art" bietet Karin Lehmann am Donnerstag, 20. November von 14.00 bis 16.00 Uhr im Haus der SeniorInnen, Mühlenstraße 25, im Veranstaltungsraum (2. Etage) an. Im Vordergrund steht der Spaß am Entstehungsprozess der Basteleien, für die kein gesondertes handwerkliches Geschick erforderlich ist. Das Angebot ist kostenfrei, das Material wird gestellt. Fragen hierzu beantwortet Karin Lehmann gerne unter 0671-20832590.

Seniorentreff macht Spaß und hält fit

Wöchentlicher Treff im Haus der SeniorInnen bietet abwechslungsreiche Stunden für ältere Menschen

„Auf und nieder" heißt es bei der schwungvollen Gymnastik im Seniorentreff mit Haus der SeniorInnen, die einmal im Monat unter Anleitung von Marietta Medinger mit den etwa 20 Seniorinnen und Senioren angeboten wird. „So erhalten sich unsere Gäste nicht nur für die kommende kalte Jahreszeit fit. Die Gymnastik ist bei allen sehr beliebt.", erläutert Erika Gierling. „Für die geistige Fitness sorgen verschiedene Gesellschafts- und Kartenspiele, die natürlich auch viel Spaß machen.", ergänzt Emma Holderbaum. Zu Dritt bilden die Damen die gute Seele des Seniorentreffs.

Weiterlesen...

Winterzeit im Seniorentreff

Der Seniorentreff im Haus findet in der Winterzeit (ab 27.10.14 nach Uhrumstellung) wieder montags von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr statt.

Kreatives Bastelangebot

Am Donnerstag, dem 11. September bietet Karin Lehmann von 14.00 bis 16.00 Uhr im Haus der SeniorInnen, Mühlenstraße 25, im Veranstaltungsraum (2. Etage) erneut das beliebte, „kreative Basteln der besonderen Art" an. Im Vordergrund steht der Spaß am Entstehungsprozess der Basteleien, für die kein gesondertes handwerkliches Geschick erforderlich ist. Das Angebot ist kostenfrei; das Material wird gestellt. Fragen hierzu beantwortet Karin Lehmann gerne unter 0671-20832590.

zurück nach oben